OL-Karten

Die OLG St.Gallen/Appenzell erstellt von geeigneten Gebieten OL-Karten und überarbeitet diese von Fall zu Fall. Diese Karten können grundsätzlich von jedermann bezogen werden. Wenn es die Begebenheiten erfordern, wird dazu ein Merkblatt mit Hinweisen auf Sperrgebiete, Naturschutzgebiete, geschützte Objekte, Wildruhezonen usw. abgegeben.

Nr. Name Stand Massstab Äqui. Koordinaten Preis/Stück
1122 Dorf Appenzell 2013 1:5’000 2 m 749 / 244 2.50
794 Eggen 2006 1:10’000 5 m 748 / 252 3.00
815 Hafnersberg 1999 1:10’000 5 m 740 / 254 1.00
1366 Dorf Herisau 2013 1:4’000 5 m 739 / 250 2.50
695 Hirschberg 2010 1:15’000 5 m 754 / 246 3.00
879 Hohfirst 2015 1:10’000 5 m 742 / 256 2.50
631 Roserwald 2001 1:10’000 5 m 739 / 252 1.00
1306 Stadt St.Gallen 2014 1:4’000 5 m 746 / 255 2.50
432 Sitterwald-Nord 2007 1:10’000 5 m 746 / 257 2.50
432 Sitterwald-Süd 2013 1:10’000 5 m 745 / 256 2.50
543 Tannenberg 2014 1:10’000 5 m 742 / 258 3.00
543 Tannenberg 2014 1:15’000 5 m 742 / 258 2.50
1787 Heiden 2014 1:4’000 2 m 758 / 257 2.50

Nach Absprache können auch OCAD-Dateien bezogen werden.
Informationen über Schulhauskarten im Vereinsgebiet findet man unter http://www.scool.ch.

Kartenbezugsstelle:
Martin Stamm
Hochwachtstrasse 11
9000 St. Gallen
071 278 7018
Kontaktformular